Huawei Nova 2 – Mein neuer Daily Driver?

Huawei Nova 2 – Mein neuer Daily Driver?

Ende September habe ich mir das Huawei Nova 2 gekauft. Mein erster Eindruck: iPhone 7 Kopie mit Dual-Kamera.

Es muss nicht immer 800,00 € plus sein. Deswegen habe ich mir aus dem oberen Mittelfeld das Huawei Nova 2 für knapp 400€ gekauft.

Design

Das Design des Nova 2 erinnert schon sehr stark an das des iPhone 7. Da wo bei Apple allerdings das Logo auf der Rückseite ist, ist beim Nova 2 der Fingerabdruckscanner. Ich habe mir die Version in mattem Schwarz gekauft, da ich auch das iPhone 7 in Mattschwarz habe.

Hardware

Das Huawei Nova 2 kommt in meiner Version mit 64 GB Speicher, 4 GB RAM, einem Octa-Core Kirin 659 Prozessor und USB Typ C recht ordentlich daher. Auch die 20 MP Frontkamera ist nicht selbstverständlich für den Preis von knapp 400,00 €.

Weiter bietet das Nova 2 DualSim-Support oder eine Sim in kombination mit einer Micro-SD Karte. LTE ist natürlich auch möglich, allerdings nur mit jeweils einer Sim. Beide können nicht gleichzeitig auf das LTE-Modul zugreifen. Mit den 2 Rückseitig verbauten Kameras lässt sich nun der vom u.a. Huawei P10 bekannte Bokeh-Modus finden. Eine 12 MP Hauptkamera und eine 8 MP Zweitkamera sorgen für dieses coole Feature.

Leider ist der USB Typ C anschluss zwar da, unterstützt aber nur Werte auf Basis von USB 2.0. Dennoch kann man den 2950 mAh Akku mit dem mitgelieferten Netzteil in kürzester Zeit schnellladen. Mitgeliefert wird auch ein bereits auf dem Smartphone angebrachter Screenprotector und eine in der Verpackung beiliegende Hülle.

Das 5 Zoll IPS Display hat in etwa, da Huawei auf On-Screen-Navigation setzt, die selbe Größe wie das iPhone 7 Display mit 4,7 Zoll.

Software

Im Nova 2 werkelt bereits Android 7.0 mit der Huawei eigenen EmotionUI 5.1. Bloatware konnte ich keine finden, ausser Booking.com. Die meisten Google-Apps lassen sich auch Deinstallieren, aber eben nicht alle.

Fazit

Das Huawei Nova 2 werde ich nun die nächsten Wochen testen. In einem Review zu diesem Smartphone könnt Ihr dann meine endgültige Meinung über dieses Mittelklasse-Smartphone lesen. Bisher, nach 2-3 Tagen nutzung, kann ich aber sagen, dass mir der kleine iPhone-Klon doch ganz gut gefällt. Vielleicht wird das Huawei Nova 2 mein neuer Daily Driver.

Bild: © BITS & LIFE
Affiliate:

Einige, von mir freiwillig verlinkte Produktalternativen beinhalten Affiliate-Links durch welche ich prozentual am Warenwert beteiligt werde, für Sie als Käufer entstehen hierbei keinerlei Mehrkosten.

Dennoch beinhalten alle Posts meine offene und ehrliche Meinung und ich nehme grundsätzlich nur Kooperations-Angebote an, welche in meinen Augen zu mir und meinem Blog passen.

COMMENTS

WORDPRESS: 0