iPhone 8 – oder doch iPhone7S?

iPhone 8 – oder doch iPhone7S?

Freitag habe ich mir das iPhone 8 im Markt abgeholt und seitdem nutze ich das neue iPhone 8 neben meinem Galaxy S8 als meinen Daily Driver.

In meinem Beitrag über die Keynote von Apple, mitte September, habe ich zwar geschrieben, dass ich das iPhone 7 behalten werde weil sich ein Upgrade einfach nicht lohnt. Ersteres habe ich gerade bereits gebrochen. Letzteres ist aber trotzdem noch so.

Das Upgrade von iPhone 7 oder iPhone 7 Plus rentiert sich in keiner weiße. Da ich aber nur über Produkte oder Geräte schreibe, die ich auch über länger selbst nutze, habe ich mir das iPhone 8 zugelegt.

Space Grey aber doch irgendwie Schwarz. Schon die Farbe ist nicht die selbe wie die vom iPhone 6 oder 6S in Space Grey. Die Farbe vom iPhone 8 „Space Grey“ ist eher „Wet Cement Grey“.

Es ist schwerer. Wenigstens ein Vorteil. Das iPhone 7 habe ich immer mit mehr Angst aus der Hosentasche gezogen, da das Aluminium-Modell einfach viel leichter ist.

Kabellos Laden – Funktioniert, aber ohne Apple-Hardware bisher. Da Apple, obwohl andere Hersteller schon seit Jahren Wireless Charging supporten, immer noch nicht soweit ist, auch Ladepads oder Stationen aus dem eigenen Haus anzubieten, lade ich mein iPhone 8 mit dem Samsung Wireless Charger. Ich weiß, Steve Jobs „macht den Propeller im Grab“.

Display unverändert, Body unverändert, Akku kleiner, hält länger und auch in Sachen Speed fühlt sich das iPhone 8 gleichwertig mit dem iPhone 7 an. Vom A11 Bionic Chip mit den auch schon im iPhone 7 verbauten 2GB Arbeitsspeicher merke ich nicht sonderlich mehr Power.

Abschließend möchte ich sagen: Für iPhone 7 (Plus) Nutzer lohnt sich ein Upgrade auf iPhone 8 (Plus) auf keinen Fall. Für das Geld sollte man sich ein Wochenende einen mit echtgold Lackierten Porsche mieten und die Autobahn unsicher machen. Damit wäre das Geld sinnvoller angelegt.

Für Nutzer des iPhone 6, iPhone 6S oder iPhone SE ist das iPhone 8 ein Grund fürs Upgrade. Schon allein weil das iPhone 8 mit 64 GB oder 256 GB Speicher ankommt. Aber Apple WTF habt ihr euch gedacht einfach die 128 GB Variante zu streichen? GEHTS NOCH?!

Bild: © BITS & LIFE

COMMENTS

WORDPRESS: 0